News

Neues Konzept und Artwork für das Erscheinungsbild der Boundcon XVII 21.-23.05.2021

Das Konzept und das Artwork für die Optik der BoundCon 2021 kommt aus der Feder des Künstlers und Designers Swen Brandy.

Wir wollen euch eine Person der Szene vorstellen, die uns in den letzten zwei Jahren maßgeblich zur Seite gestanden und unterstützt hat.

Swen Brandy kennen viele als den Stuttgarter Fotografen Carnivore Pictures. Eigentlich ist er jedoch gelernter Grafik- und Kommunikationsdesigner und war jahrelang als Art Director für verschiedene Werbeagenturen tätig.

Seit einigen Jahren arbeitet er nun auch verstärkt für Veranstalter, Projekte und Hersteller der Fetisch- und BDSM-Szene und stieß so letztes Jahr zum BoundCon-Team dazu.

Nachdem er bereits einige Kampagnen und Gestaltungsarbeiten, sowie das Relaunch für die BoundCon 2020 (die leider aufgrund der Covid-19-Pandemie verschoben werden musste) übernommen hatte, ließ man ihm nun bei der Konzeption des optischen Erscheinungsbilds der BoundCon 2021 komplett freie Hand. Damit möchte er ein neues Gestaltungskonzept einleiten, welches über die nächsten Jahre fortgeführt werden soll. Dieses soll vor allem eine freundlichere, funktionale Optik etablieren, welche der Messe ein moderneres Auftreten verleiht. Für Swen ist es wichtig, dass die Funktionalität des Designs und das Erreichen der Zielgruppe im Fokus steht. Die persönlichen Geschmacksmuster der Auftraggeber werden ebenfalls berücksichtigt, diesem Zweck aber untergeordnet. Dazu gehört für ihn auch, das dunkle Image der Fetisch- und BDSM-Szene ein Stück weit hinter sich zu lassen: Denn BDSM und Fetisch ist inzwischen Teil unserer Gesellschaft und somit so bunt und vielseitig wie diese. Dieser Gedanke spiegelt sich auch im neuen Titelbild für die BoundCon 2021 wider, welches in Zusammenarbeit mit seiner Partnerin Peppermind, welche die Fesselarbeit beisteuerte und einem Stuttgarter Model, entstand.

Neben der Boundcon hat Swen Brandy bereits für viele andere Unternehmen der BDSM-Szene gearbeitet, wie z.B. das Magazin „My Kink“, die Veranstaltung „Avantgardista“ 2017, Designer wie „Nonon de Florette“ und „Mein Artgerecht“ oder auch den Shop „Baumwollseil.de“. Sein Leistungsspektrum umfasst einen breit gefächerten Bereich an Tätigkeiten, zu welchem u.a. die Erstellung von Corporate Designs und ganzheitliche Artworks, Layoutgestaltung von Magazinen und Büchern, sowie die Konzeption und Umsetzung von Werbung in Online- und Print-Medien gehört.

Kontakt

Instagram: swen.brandy

Instagram: carnivore_pictures

@swenbrandy

Carnivore Pictures

info@carnivore-pictures.de

Anmeldung Newsletter

Datenschutz: Minuit Event GmbH / BoundCon wird die Informationen, die Du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, um mit Dir in Kontakt zu bleiben und Dir Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Abonnieren" bestätigst Du, dass Deine Daten zur Bearbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahre hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp. Desweiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen.