News

Amalie von Stein – Domina und YouTube-BDSM Expertin auf der BoundCon 2020

„Auf Dauer ist Bluemchensex fuer manche nicht bunt, sondern oede.“ Die das sagt, weiss, wovon Sie spricht. Amalie von Stein hat vor einigen Jahren Ihre Leidenschaft dafür entdeckt, in die Welt des BDSM abzutauchen und ist praktizierende Domina. Bei ihrer Leidenschaft, wird ihr immer wieder klar, dass man sich nur richtig treiben lassen kann, wenn man auch Grundkenntnisse über die Materie besitzt. „Der Rausch verfliegt in Sekunden, wenn der Sklave spürt, dass ich mich nicht meiner Leidenschaft hingeben kann, sondern darüber nachdenke, wie ich ihm die Fesseln anlege, ohne einen Blutstau zu erzeugen.“ Der Schritt in die Professionalität führte dann zur Verankerung in der Szene. Ihr Künstlername Amalie von Stein ist in der Szene ein Begriff.

Von der klassichen Studio-Session, über den spielerischen Escort auf Fetisch-Events bis hin zur Degradierung und Inhaftierung in authentischen Zwangsvollstreckungsaufenthalten: ihre Leidenschaft für BDSM und ihre Tätigkeit als authentische Domina bringt sie in Kontakt mit vielen Expertinnen der Szene. Inzwischen durch internationale Kontakte und Reisen auch in Kontakt mit weltweiten Legenden der Szene hat sie nun begonnen ihr Wissen weiterzugeben: in Coaching Sessions für Anfänger und Fortgeschrittene und auf einem YouTube-Kanal.

Auf YouTube stellt Amalie von Stein neue Tools, modische Entwickungen und Locations vor: „Derzeit passiert so viel in der Szene, dass es wichtig ist auf dem Laufenden zu bleiben und andere auf dem Laufenden zu halten.“

Auf der Boundcon sucht sie Personen aus der Szene, die in einem Interview für YouTube über Praktiken, Produkte oder BDSM-Erfahrungen berichten. „Das Video ist für mich das perfekte Format, um neue Entwicklungen vorzustellen. YouTube hat jeder auf seinem Handy und ein Video sagt mehr als tausend Worte.“ Derzeit arbeitet sie auch an Finanzierungsmöglichkeiten, um den Kanal noch deutlich auszuarbeiten und hat hier auch social media Plattformen wie Patreon entdeckt. Auf der Boundcon erwartet Amalie von Stein Inspirationen für ihre Tätigkeit und ihren Kanal: „Wenn ich eine neue Gemeinheit entdecke, kann ich es kaum erwarten, diese auszuprobieren und dann in meinem Kanal darüber zu berichten.“

Twitter @AmalievonStein Instagram @amalievonstein Facebook Amalie von Stein YouTube Fetish Matters

www.amalie-von-stein.com

Anmeldung Newsletter

Datenschutz: Minuit Event GmbH / BoundCon wird die Informationen, die Du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, um mit Dir in Kontakt zu bleiben und Dir Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Abonnieren" bestätigst Du, dass Deine Daten zur Bearbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahre hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp. Desweiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen.